PARTYREIHE:

SILENCE

 

Swinger Party

 

 

Deine Augen, Deine Gesichtszüge, Deine Gestik…

Sagen viel mehr als Deine Worte ausdrücken können...

 

Deine Augen signalisieren Zustand, Wunsch, Lenkung und Befehl...

Deine Gesichtszüge geben Zustimmung, Zuspruch und Gefallen.

Deine Gestik leitet ein, was Du direkt befolgt haben möchtest…

 

Sprechen ist hier NICHT erwünscht, Dein Wort ist hier unausgesprochen.

 

Dein Wort ist hier VERBOTEN !!

 

Im gesamten Club erklingt in Deinem Ohr nur gotische Musik.

Ausgenommen ist nur Umkleide und Außenbereich.

 

Dort ist in leiser Form Unterhaltung, ein FLÜSTERN, gestattet…

 

Zuwiderhandlung wird bestraft, in welcher Form darf der/die zu Bestrafende auswählen:

 

 

SCHMERZ

Zehn Hiebe auf das Allerwertesten; mit Hand, Peitsche oder Gerte

Die zu bestrafende Person entscheidet wo, vom wem und womit Sie bestraft wird!

 

 

FRANZÖSISCH

Kniend einem anders- oder gleichgeschlechtigen, mit verbundenen Augen, die Lippen, Mund und Zunge schenken.

Die zu bestrafende Person entscheidet welcher Person Sie Ihre Lippen, Mund und Zunge schenken möchte! Ist dies nicht umsetzbar muss sich der zu bestrafende eine andere Strafe aussuchen.

 

 

NACKT

Zehn Minuten nackt mit verbundenen Augen mitten im Saals auf einem Barhocker sitzend.

Nackt bedeutet nur mit Schuhen bekleidet, die Person wird nur zur Schau gestellt und darf nicht berührt werden.

 

 

KERZE

Fünf Minuten, mit verbundenen Augen nackt auf einem Sofa liegend und heiße Tropfen mit Wachs auf der nackten Haut spüren. Die zu bestrafende Person entscheidet wer dies ausführt.

 

 

TAPE

Eine Stunde mit einem Tape den Mund mit Tape zugeklebt!

Es darf nirgends abgelegt werden, auch nicht in den zugelassenen Sprechräumen!

Nicht zum essen, zum rauchen oder trinken.

 

 

FESSELN

10 Minuten an Ketten mit verbundenen Augen festgebunden.

Nur gleich und andersgeschlechtige können Dich in dieser Zeit benutzen,

nicht brutal und nicht anal, unter Aufsicht eines Zerimonienmeisters

 

 

GITTER

Zehn Minuten nackt hinter Gitter oder im Käfig.

Jeder darf Dich anfassen, berühren, streicheln...

 

 

GEHEN

Den Club verlassen

In diesem Fall musst Du wirklich den Club verlassen.

Du hast die Option nach 30 Minuten wieder zu kommen, musst dann aber erneut den Eintritt bezahlen.

 

 

Klar sollte aber sein das die Strafen nicht im Vordergrund stehen!

Im Vordergrund steht bei dieser Veranstaltung,

dass alle nur mit Gesten zum Ausdruck bringen was Sie möchten bzw. nicht wollen !

 

 

Spricht der Zeremonienmeister das Wort SILENCE aus oder zeigt er auf die Strafliste;

sucht sich der Schuldige seine Strafe aus und folgt dem Zeremonienmeister,

dem ist immer unmittelbar Folge zu leisten !

 

Bestellung an der Theke nur per Fingerzeig, genügend Getränkekarten werden natürlich ausliegen.

 

Während des Spiels dürfen SM-typische Warnungen angefragt und ausgegeben werden; es gilt die Ampelregelung:

 

GRÜN - Alles ist o.k. das Spiel darf weiter gehen.

GELB - Achtung Du stößt an meine Grenzen

ROT - STOP Du hast die Grenze überschritten, das Spiel ist SOFORT abzubrechen!!!

 

Es darf auch vor Lust gestöhnt und geschrien werden…

 

Aber mäßigt Euch !

 

 

Public Disgrace

 

Im Laufe des Abends finden zwei hocherotische Live-Shows, in Form eines Public Disgrace, statt !

Wer bei diesem besonderen Spiel aktiv bzw direkt mitspielen möchte,

bitte die SweetManiacS ansprechen und über Eure Neigung informieren.

Es ist dabei möglich dass der eigene Dom das Spiel führt und mitgestaltet bis hin zum Public Abuse...

 

 

Dresscode:

 

• SCHWARZER oder DUNKLER ANZUG kann auch mit KRAWATTE oder FLIEGE sein ! Dazu gehören SCHWARZE LEDERSCHNÜRSCHUHE.

• SCHWARZE, LANGE STOFFHOSE + SCHWARZES ODER WEISSES OBERHEMD (langärmlig! Ärmel können hochgekrempelt werden. Das ist eleganter als ein Kurzarmhemd) + SCHWARZE LEDERSCHNÜRSCHUHE oder LEDERMOKASSINS / LOAFERS.

 

• SCHWARZES OBERHEMD + LEDERHOSE + STIEFEL

 

• Militäruniform (kein Camouflage oder Nato Shop Artikel!), Polizeiuniform, Marineuniform (keine Karnevalskostüme aus 100% Polyester!)

• Schlanke Männer können ein Lack- oder Leder- oder Gummioutfit tragen (mit den passenden Schuhen. "Oben Beate Uhse, unten Sneakers" geht NICHT!)

 

Athletische Männer können folgendes tragen:

 

• Nackter Oberkörper + Kilt + Rangers oder New Rock Stiefel

• Nackter Oberkörper + schicke schwarze Shorts aus Leder / Stretch (keine Baumwolle!!!) + Stiefel

 

• Schwarzes Shirt + schwarze Stoffhose + Lederschnürschuhe (zur Not gehen schwarze Sneakers ohne auffällige Markenlogos oder farbige Designelemente!)

• Accessoires, die (fast) jedes Outfit aufwerten sind Lederarmbänder, Ketten (z.B. Dog Tags), Seidenschals und Hüte.

 

• Nackt oder in Ketten.

 

• Schwarzer Umhang, darunter dunkle unauffällige Kleidung, festes Schuhwerk.

 

 

Absolute NO GOs FÜR ALLE, auch für Angestellte und Veranstalter oder Gastgeber:

 

• Flip Flops / Badelatschen, egal ob aus Kunststoff oder Leder

• Farbige Baumwollunterwäsche / Slips

• Farbige Schnürschuhe oder Sneakers

 

• bunte Hosen / Hemden oder Shirts mit Muster

• weiße T-Shirts / Unterhemden

 

Geduldet wird nur:

 

• Schwarze Shirt, schwarze Slip, schwarze Schuhe (alles ohne Muster)

 

 

Es herrscht an diesem Abend ebenso Schuhwerkzwang, Barfuß passt da leider nicht rein!

 

 

Masken und Umhänge gern gesehen, jedoch keine Pflicht.

Mundgeschirr bzw. verbundenen Mund sind natürlich erlaubt.

 

Wir bitten um strikte Einhaltung der Benimm-Regeln für Clubs und erst Recht auf der SILENCE:

 

Stoppende Hand muss sofort befolgt werden und wird bei Nicht-Einhaltung ein sofortiges

Verlassen des Clubs mit sich ziehen !

 

 

Vor der Party bitte auf Fingernägel besonderen Merkmal setzen !

Hygiene vor und nach dem Spiel von allen Damen dringendst erwünscht und ein Muss !!

 

 

Die Matten so hinterlassen wie sie vorgefunden wurden;

benutzte Kondome gehören in Mülleimer und nicht am Spielort, Dusche oder Toilette.

 

Auch dies führt zu einer Bestrafung !!

 

 

Alle Getränke und kalt/warmes Büffet inklusive.

 

Für eine optimale Mischung der Gästeliste wählen wir gezielt aus.

Nach Euer Anmeldung erfolgt die Freischaltung und Zulassung zur Party,

durch die SweetManiacS persönlich.

 

SweetManiacS

 

 

http://www.gratis-besucherzaehler.de